Monat: Juni 2016

Damenmannschaft verabschiedet Trainerin

*** Bye bye und auf Wiedersehen ***
*** Wir sagen Danke ***

Bereits beim vorletzten Spiel, auf dem heimischen Rasen, vor heimischen Publikum, ließ es sich unser Vorstand nicht nehmen unsere Trainerin Steffi Gaus in den „Trainerruhestand“ zu verabschieden.
Sieben Jahre lang trainierte sie die Damenmannschaft und führte sie in die Bezirksliga.
Dort können die Damen der SG Heinde/Wesseln sich bis heute nicht nur gut etablieren, sondern durchaus auch die eine oder andere Mannschaft zur Verzweiflung bringen sowie kleinere und größere Erfolge feiern.

Für ihr Engagement möchten wie uns herzlich bedanken und hoffen, Sie als Zuschauer – und wer weiß, vielleicht  ja auch mehr, wenn die Füße kribbeln  ;)  – begrüßen zu können. 

Ebenso verlässt uns Conny Maas.
Ihre gute Versorgung der Spielerinnen als Physiotherapeutin werden wir sicherlich ebenso vermissen,  wie die Rituale vor jedem Spiel (Wer soll das nur zukünftig übernehmen ? :o )
Auch unsere „Inordnung-Bringerin“ verletzter Gliedmassen, gezerrter Bänder, geknackter Knochen und verschobener Rücken, möchte sich in den Fussballruhestand begeben.
Ein dickes Danke für dein Engagement.

Genießt eure freie Zeit, ihr habt sie euch verdient und lasst euch ab und zu mal sehen :)

Für uns als Mannschaft bedeutet dies ein Umbruch in jeder Hinsicht.
Deshalb möchten wir uns gerne neu aufstellen und suchen:
– Mädchen und Frauen ab 16 Jahren für unsere Damenmannschaft
– eine/n Trainer/in
– eine/n Betreuer/in der/die Lust hat uns zu unterstützen.

Auch allen Anderen, die sich dieses Jahr entschieden haben die Fussballschuhe an den Nagel zu hängen, wünschen wir eine schöne Zeit und alles Gute.

*** Wir sagen danke ****
und
*** Herzlich willkommen ***
:)
Euer Team der SG Heinde/ Wesseln

FB_IMG_1464869457546